By Max Born

ISBN-10: 3540031596

ISBN-13: 9783540031598

ISBN-10: 3662000601

ISBN-13: 9783662000601

Dieses Buch ist bis heute eine der populärsten Darstellungen der Relativitätstheorie geblieben. In der vorliegenden model haben J. Ehlers und M. Pössel vom Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut) in Golm/Potsdam den Bornschen textual content kommentiert und einen den anschaulichen, aber präzisen Stil Borns wahrendes, umfangreiches Ergänzungskapitel hinzugefügt, das die stürmische Entwicklung der Relativiatätstheorie bis hin zu unseren Tagen nachzeichnet. Eingegangen wird auf Gravitationswellen und Schwarze Löcher, auf neuere Entwicklungen der Kosmologie, auf Ansätze zu einer Theorie der Quantengravitation und auf die zahlreichen raffinierten Experimente, welche die Gültigkeit der Einsteinschen Theorie mit immer größerer Genauigkeit bestätigt haben. Damit bleibt dieses Buch nach wie vor einer der unmittelbarsten Zugänge zur Relativitätstheorie für alle die sich für eine über das rein populärwissenschaftliche hinausgehende Einführung interessieren.

Show description

Read or Download Die Relativitätstheorie Einsteins PDF

Best gravity books

Download e-book for kindle: Foundations of Quantum Gravity by James Lindesay

Exploring how the subtleties of quantum coherence could be always incorporated
into Einstein’s concept of gravitation, this booklet is perfect for researchers drawn to the rules of relativity and quantum physics.
The e-book examines these houses of coherent gravitating platforms that are
most heavily hooked up to experimental observations. Examples of consistent
co-gravitating quantum structures whose total results upon the geometry are ondependent of the coherence country of every constituent are supplied, and the properties
of the trapping areas of non-singular black items, black holes, and a dynamic
de Sitter cosmology are mentioned analytically, numerically, and diagrammatically.
The wide use of diagrams to summarize the result of the mathematics
enables readers to avoid the necessity for an in depth knowing of the stairs involved.
Assuming a few wisdom of quantum physics and relativity, the booklet provides
textboxes that includes supplementary info for readers quite interested
in the philosophy and foundations of the physics.

James Lindesay is a Professor of Physics at Howard college, and used to be the
founding Director of the Computational Physics Lab. He has been a vacationing professor
at Hampton collage, Stanford collage, and a traveling college scientist
at MIT.

Relativity and the nature of spacetime by Vesselin Petkov PDF

Crucial query that's addressed during this e-book is "what is the character (the ontological prestige) of spacetime? " or, equivalently, "what is the dimensionality of the area on the macroscopic point? " the reply to this question is built through an intensive research of relativistic results and explicitly asking even if the gadgets fascinated about these results are third-dimensional or 4-dimensional.

New PDF release: Gravity: Newtonian, Post-Newtonian, Relativistic

This textbook explores approximate suggestions to normal relativity and their outcomes. It deals a special presentation of Einstein's thought via constructing strong tools that may be utilized to astrophysical structures. starting with a uniquely thorough therapy of Newtonian gravity, the publication develops post-Newtonian and post-Minkowskian approximation easy methods to receive weak-field options to the Einstein box equations.

Additional resources for Die Relativitätstheorie Einsteins

Sample text

Aus solchen Gründen kam wohl NEWTON zu der überzeugung, daß ein empirisches, durch materielle Körper festgelegtes Bezugsystem überhaupt niemals die Grundlage eines Satzes von dem Gedankeninhalt des Trägheitsgesetzes sein könnte. Das Gesetz selber aber erscheint durch seine enge Beziehung zur Geometrie EUKLIDs, deren Element die gerade Linie ist, als der natürliche Ausgangspunkt der Dynamik des Weltraums. Eben durch das Trägheitsgesetz offenbart sich der Euklidische Raum außerhalb der engen, irdischen Welt.

Wir verstehen daher vorläufig das Trägheitsgesetz in dem eingeschränkten Sinne, den es bei GALILEI hatte. Wir denken uns einen glatten, genau horizontalen Tism und darauf eine glatte Kugel. Diese wird von ihrem Gewicht auf den Tisch gedrückt. Auf die Kugel wirkt offenbar in horizontaler Richtung keine Kraft, sonst würde sie ja nicht an jeder Stelle von selbst in Ruhe bleiben. Erteilen wir ihr nun aber eine Geschwindigkeit, so rollt sie auf gerader Linie fort und wird nur äußerst wenig verlangsamt.

V+w)'=v'+2<' w+w' erste ist charakteristisch für den Geschwindigkeitszustand des Körpers, das zweite für die Höhe, die er gegen die Schwerkraft erstiegen hat. Man hat für sie besondere Namen: \ T= ; v 2 heißt kinetische Energie oder Energie der Bewegung, U =G x heißt potentielle Energie. Es ist die Fähigkeit, Arbeit zu leisten. Ihre Summe (16) heißt schlechtweg die mechanische Energie des Körpers, und der Satz, daß sie bei der Bewegung des Körpers unveränderlich ist, heißt der Satz von der Erhaltung der Energie.

Download PDF sample

Die Relativitätstheorie Einsteins by Max Born


by John
4.3

Rated 4.77 of 5 – based on 21 votes