By Andreas Gößling

ISBN-10: 3821808233

ISBN-13: 9783821808239

Show description

Read Online or Download Die Maya Priesterin PDF

Similar foreign language fiction books

Read e-book online Träume süß, mein Mädchen: Roman PDF

Die 29-jährige Jamie Kellog lebt in Florida und hat mit Männern bisher kein Glück gehabt. Alles ändert sich jedoch, als sie Brad Fisher begegnet. Zum ersten Mal in ihrem Leben hat sie das Gefühl, wirklich verstanden zu werden, und sie schenkt Brad ihr ganzes Vertrauen. Als die beiden wenig später zu einer Reise aufbrechen, ist Jamie überglücklich.

Download e-book for kindle: Fouché by Stefan Zweig

"Joseph Fouché, l’un des hommes les plus puissants de son époque et l’un des plus remarquables de tous les temps, a trouvé peu d’amour auprès de ses contemporains et encore moins de justice auprès de l. a. postérité. Napoléon, à Sainte-Hélène, Robespierre, parmi les Jacobins, Carnot, Barras, Talleyrand dans leurs Mémoires, et tous les écrivains français, royalistes, républicains ou bonapartistes, trempent leur plume dans du fiel dès qu’ils doivent écrire son nom.

Extra resources for Die Maya Priesterin

Example text

Dabei hatte er den Sog, der von der Tiefe ausging, vielleicht nie stärker empfunden. Er setzte einen Fuß auf das Gewirr aus Palmen und Liane. Wie der eine Häscher einen Sack voll Federn über sie schüttete. Wie die Menge kreischend nach den Federn haschte, Fäuste voll Gefieder auf die Nackte warf, die jetzt wieder losgelassen wurde, davonlaufen wollte, doch überall waren Mäuler, die schrien, Fäuste, die geschüttelt wurden, Federn, die durch die Luft stoben. Er zog den zweiten Fuß nach und schritt aus, ohne innezuhalten oder nach unten zu sehen.

Der Opferpriester schob sein Messer mit der schwarzen Klinge in den Gürtel zurück. Seine Gehilfen ließen Hernáns Hände und Füße los und richteten sich auf. Für einen langen Moment herrschte Schweigen. Als sich die Krieger wieder umwandten, las Hernán in ihren Gesichtern: Die silberne Frau war aus dem Spiegel des Cenote nicht wieder aufgetaucht. Der Anführer bellte einen Befehl. Ohne ihren Gefangenen noch einen Blick zu schenken, ergriff die ganze Horde ihre Speere und war binnen eines Lidschlags hinter den Felsen verschwunden.

Bis der Pater seinerseits die Schultern zuckte und sich abwandte. Zumindest das restliche Geschehen am Cenote hatte er mit eigenen Sinnen erlebt. Wenn auch benommen und mit greulich -62- schmerzendem Kopf. Er war eben wieder zu sich gekommen, als Hernán auf den Sockel geklettert kam. Aus einer Wunde in der Brust blutend und am ganzen Leib zitternd. Er beugte sich über den Pater, um seine Fesseln zu lösen. Stammelnd schilderte er das Wunder ihrer Errettung. Fray Diego nahm an, daß Hernán vor Todesangst von Sinnen sei.

Download PDF sample

Die Maya Priesterin by Andreas Gößling


by James
4.3

Rated 4.93 of 5 – based on 6 votes