By L. Cohen

Show description

Read or Download Chronologische Beiträge zur jüdischen Geschichte, Bibliographie und Biographie PDF

Similar german_1 books

Additional info for Chronologische Beiträge zur jüdischen Geschichte, Bibliographie und Biographie

Example text

Generell empfehlen sich Maßnahmen zur Erhöhun¤ der Identifikation mit der Arbeits¤ruppe und dem Betrieb, um die aus der Sozialpsycholo¤ie bekannten E≠ekte, wie den „Wir-Gruppen“-E≠ekt, einen Vertrauensvorschuss und Mitbeteili¤un¤serfahrun¤en sowie Team- und Sachbe¤eisterun¤ zu nutzen. Im Ge¤ensatz zu Lenins Wort ist Vertrauen oft besser als Kontrolle, und Kontrolle steckt man besser in ein objektivierbares Verfahren (was nicht wortun¤ und Zuständi¤keit“ bewirke „Job-Frustration“. Die in der Studie „so ¤enannte ‚Verwei¤erun¤shaltun¤‘ von In¤enieuren“ ist nach Sietmann Fol¤e der Nicht-Kon¤ruenz von Verantwortun¤ und Zuständi¤keit.

1966. Atkinson, J. , Raynor, J. : Motivation and Achievement, Washin¤ton 1974. Bolte, K. : Leistun¤ und Leistun¤sprinzip, Opladen 1979. : Beyond Boredom and Anxiety, San Francisco 1975. : Leistun¤smotivation im Hochleistun¤ssport, Schorndorf 1972. Gäfgen, G. ): Leistun¤s¤esellschaft und Mitmenschlichkeit, Limbur¤ 1972. , und andere: Sinn und Unsinn des Leistun¤sprinzips, München 1974. Hartfiel G. ): Das Leistun¤sprinzip, Opladen 1977. : Ho≠nun¤ und Furcht in der Leistun¤smotivation, Meisenheim 1963.

Sie setzen lieber selbst Projekte auf, anstatt un¤ebunden wahrzunehmen, wo Menschen aus ei¤ener Intention wirksam sind. Wer, wenn nicht der Mensch aus seinem nicht berechenbaren Willen, kann ¤emeinnützi¤ handeln? Das Korrektiv des ei¤enen Lebenswe¤es durch Geld oder nicht Geld sollte vielleicht doch nicht fremden Vorlieben, persönlicher Krisenbewälti¤un¤ und himmlischen Kräften überlassen bleiben, sondern in ein Bewusstsein vom Menschen über¤ehen, in dem Einkommen eine Ermö¤lichun¤ ist. Für jeden.

Download PDF sample

Chronologische Beiträge zur jüdischen Geschichte, Bibliographie und Biographie by L. Cohen


by Steven
4.1

Rated 4.73 of 5 – based on 46 votes