By Karl Hans Stark

ISBN-10: 3528077077

ISBN-13: 9783528077075

Show description

Read Online or Download Baubetriebslehre – Grundlagen PDF

Similar german_1 books

Additional info for Baubetriebslehre – Grundlagen

Sample text

Nderungen können von einem auf den anderen Tag eintreten. Im Gegensatz dazu steht die Baustelle, bei der der Bauherr seine Entscheidungen bereits in der Planungsphase getroffen hat – hier kann nach einem festgelegten Arbeitsrhythmus verfahren werden. Das gleiche gilt bei Umbau- oder Sanierungsmaßnahmen, bei denen auf der Baustelle unmittelbar auf neu vorgefundene Gegebenheiten reagiert werden muss. 3. Wechselnde Belegschaft von Baustelle zu Baustelle Nicht immer gelingt es, eine eingespielte Mannschaft auf einer neuen Baustelle umzusetzen.

Allerdings hat der Bundesgerichtshof (BGH) die Grenzen zwischen beiden Leistungsarten verwischt. Der Planer ist nach dem Werkvertragsrecht verpflichtet, alle die Leistungen zu erbringen, die planerisch für das erfolgreiche Werk notwendig sind – gleich ob es Grund- oder besondere Leistungen sind. Die Vergütung der über die Grundleistungen hinausgehende Leistung regelt eine gesonderte Vereinbarung – eine Berufung des Planers auf eine nicht vereinbarte besondere Leistung ist kein Grund, sie – wenn sie notwendig ist – nicht zu erbringen.

Das betreffende Vorhaben von wirklich innovativer Art ist und die Anwendung der gemeinschaftsrechtlichen technischen Spezifikationen nicht angemessen wäre. (4) Falls keine gemeinschaftsrechtliche Spezifikation vorliegt, gilt Anhang TS Nr. 2. (1) Bestimmte Erzeugnisse oder Verfahren sowie bestimmte Ursprungsorte und Bezugsquellen dürfen nur dann ausdrücklich vorgeschrieben werden, wenn dies durch die Art der geforderten Leistung gerechtfertigt ist. (2) Bezeichnungen für bestimmte Erzeugnisse oder Verfahren (z.

Download PDF sample

Baubetriebslehre – Grundlagen by Karl Hans Stark


by Jason
4.3

Rated 4.32 of 5 – based on 22 votes