By Prof. Dr.-Ing. Herwart Opitz, Dipl.-Ing. Wolfgang Backé (auth.)

ISBN-10: 3663035336

ISBN-13: 9783663035336

ISBN-10: 3663047229

ISBN-13: 9783663047223

Show description

Read Online or Download Automatisierung des Arbeitsablaufes in der spanabhebenden Fertigung: Untersuchung eines unstetigen Nachformsystems mit einem elektrohydraulischen Stellglied PDF

Similar german_4 books

Karrierestrategie und Bewerbungstraining für den erfahrenen - download pdf or read online

Der Nestor der Karriereberatung in Deutschland, Hans Bürkle, stellt in diesem Ratgeber seine erfolgreichen Bewerbungsmethoden und Ratschläge speziell für den Ingenieur ab forty dar. Teils unkonventionelle aber praxiserprobte Methoden helfen dem Ingenieur Karriereknicks zu überwinden, sich auf dem Arbeitsmarkt zu profilieren oder sich erfolgreich selbständig zu machen.

Download e-book for iPad: Untersuchung des Wassers an Ort und Stelle, seine by Hartwig Klut, Wolf Olszewski

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Entwurf und Strukturtheorie von Steuerungen für

Steuerungssysteme fur Werkzeugmaschinen konnen in mehre re Ebenen der Informationsverarbeitung gegliedert sein. In ubergeordneten Ebenen finden fur Aufgaben der Daten verteilung und Programmverarbeitung ProzeBrechner und numerische Steuerungen ihren Einsatz. Stets wird jedoch eine maschinennahe Steuerungsebene vorhanden sein, in der Stellsignale fur die einzelnen Maschinenfunktionen gebildet werden; sie kann danach Funktionssteuerung ge nannt werden [1, 2].

Additional resources for Automatisierung des Arbeitsablaufes in der spanabhebenden Fertigung: Untersuchung eines unstetigen Nachformsystems mit einem elektrohydraulischen Stellglied

Sample text

In dieser Weise lassen sich trotz der Schaltbewegung des Systems relativ hohe Oberflächengüten erreichen. 6. Schlußbetrachtung Die kennzeichnenden Größen eines unstetigen Folgesystems sind die tote Zone 2 x t ' sowie die Schaltamplitude 2 X o und die Schaltfrequenz f s bei Einwirken einer Stör- oder Führungsgröße. Die Höhe der maximalen Schaltfrequenz wird dabei durch die Totzeit T t des Systems bestimmt. Diese geht ebenfalls wesentlich in die Größe der Schaltamplitude ein, die außerdem noch von der Höhe der eingestellten Geschwindigkeit des schaltenden Vorschubes abhängig ist.

23 beschrieben. Da die entsprechenden Schaltungen während der Werkstückdrehung erfolgen, müssen auf geneigten Konturen Kreisformfehler auftreten. Im allgemeinen besteht zwischen Schaltfrequenz und Drehzahl des Werkstückes kein ganzzahliges Verhältnis, so daß die Schaltungen nicht periodisch über den Umfang verteilt sind. Dazu kommt noch, daß der Vorschub pro Umdrehung bei normalem Schlichtschnitt kleiner ist als die Meißelabrundung, wodurch sich die Schaltungen mehrerer Werkstückumdrehungen überdecken.

Die Stabilitätsgrenze ist erreicht, wenn die Beschreibungsfunktion N und -1reinen Punkt gemeinsam haben, wie das auf Abbildung Se i te 34 33 dargestellt ist. Als Stabilitätsbedingung erhält man hierbei v p • T t < 2,47 xt . Der Unterschied des Faktors von x t gegenüber dem im vorigen Atl- N / schnitt exakt ermittelten (v p T t < 2 x t ) erklärt sich aus \ / \ dem näherungsweisen Ersatz der " " Rechteckschwingung für die Ausgangs kurve durch die Grundschwingung der Fourier-Reihe. , /~_LF A b b i 1 dun g Co 33 Stabilitätsgrenze des unstetigen Folgeregelsystems 5.

Download PDF sample

Automatisierung des Arbeitsablaufes in der spanabhebenden Fertigung: Untersuchung eines unstetigen Nachformsystems mit einem elektrohydraulischen Stellglied by Prof. Dr.-Ing. Herwart Opitz, Dipl.-Ing. Wolfgang Backé (auth.)


by Daniel
4.3

Rated 4.70 of 5 – based on 40 votes