By Kerstin Gier

ISBN-10: 3785760507

ISBN-13: 9783785760505

ISBN-10: 3838710371

ISBN-13: 9783838710372

Kati ist mit Felix glücklich, aber inzwischen hat sich der Alltag in ihr Liebesleben geschlichen – und damit die Zweifel: Ist es überhaupt eine gute Idee, mit ihm alt werden zu wollen? Als sie Mathias kennen lernt und sich in ihn verliebt, wird Katis Leben plötzlich kompliziert. Und turbulent. Besonders, als sie einen Unfall hat und im Krankenhaus wieder zu sich kommt. Exakt einen Tag, bevor sie Felix das erste Mal begegnet ist - fünf Jahre zuvor. Dieses Mal möchte Kati alles richtig machen - und sich für den richtigen Mann entscheiden ...

Ein Roman über die große Liebe und das kleine Glück. Und über die Schwierigkeiten, das Schicksal zu überlisten.

Show description

Read or Download Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner (Roman) PDF

Similar foreign language fiction books

Träume süß, mein Mädchen: Roman - download pdf or read online

Die 29-jährige Jamie Kellog lebt in Florida und hat mit Männern bisher kein Glück gehabt. Alles ändert sich jedoch, als sie Brad Fisher begegnet. Zum ersten Mal in ihrem Leben hat sie das Gefühl, wirklich verstanden zu werden, und sie schenkt Brad ihr ganzes Vertrauen. Als die beiden wenig später zu einer Reise aufbrechen, ist Jamie überglücklich.

Download e-book for iPad: Fouché by Stefan Zweig

"Joseph Fouché, l’un des hommes les plus puissants de son époque et l’un des plus remarquables de tous les temps, a trouvé peu d’amour auprès de ses contemporains et encore moins de justice auprès de l. a. postérité. Napoléon, à Sainte-Hélène, Robespierre, parmi les Jacobins, Carnot, Barras, Talleyrand dans leurs Mémoires, et tous les écrivains français, royalistes, républicains ou bonapartistes, trempent leur plume dans du fiel dès qu’ils doivent écrire son nom.

Extra resources for Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner (Roman)

Sample text

Viele Grüße von Luise. Mir dämmerte, was passiert sein musste: Luise stand in meinem Telefonbuch unter Linda, und Fischbach kam gleich nach Felix. Was bedeutete, dass ich … oh, nein! So blöd konnte ich doch bitte nicht gewesen sein! Da, wieder eine SMS. Von Mathias Lenzen, dem Human-Resources-Mann mit dem netten Lächeln, der im Verzeichnis gleich hinter Marlene stand. Ich wagte sie kaum zu öffnen. Als ich es schließlich doch tat, glühten meine Wangen. Die Möchtegern-Führungskräfte sind halt noch Möchtegerns.

Obwohl ich beinahe flüsterte, schien es, als ob sich beim Wort »Sex« alle Leute in diesem Supermarkt zu mir umgedreht hatten. Ich flüchtete mit dem Einkaufswagen in einen weitgehend menschenleeren Gang mit Konserven. « �Felix ist eben so ein zerstreuter Professor-Typ, genau wie Robert«, sagte Eva. »Der vergisst auch völlig, dass Henri und ich existieren, sobald er das Haus verlässt. Das merkt man daran, dass er vom Einkaufen genau einen Joghurt mitbringt. Erst wenn er mich in seiner Küche stehen sieht, fällt es ihm wieder ein.

Das merkt man daran, dass er vom Einkaufen genau einen Joghurt mitbringt. Erst wenn er mich in seiner Küche stehen sieht, fällt es ihm wieder ein. Ach ja, stimmt, Eva gibt es ja auch noch, wie schön. « �Und dann fällt er ganz glücklich über dich her …« Eva widersprach mir nicht, und da seufzte ich. »Siehst du. So muss das sein. Vielleicht liegt es ja doch an mir. Ich habe schon überlegt, ob ich mir Strapse kaufen soll oder einen Tantra-Kurs buchen oder einen für aphrodisierende Kochkünste …« Ohrenbetäubendes Gebrüll am anderen Ende der Leitung ließ mich stocken.

Download PDF sample

Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner (Roman) by Kerstin Gier


by Christopher
4.2

Rated 4.60 of 5 – based on 36 votes